Klimaziele… die Klimakonferenz für die „kleinen“ Leute

Ein Beitrag auf „Umdenken jetzt“ brachte mich schon vor einiger Zeit auf die Idee, meine Ziele im Bezug auf das Weltklima und dessen Konferenz festzuhalten. Dank des Weihnachtsstreßes kam ich dann zu absolut gar nichts, auch meine „Entplastiken“-Reihe konnte ich nicht fortsetzen. Was mich unter anderem dazu bringt, nochmals über Minimalismus und was-will-ich-wirklich in meinem […]

Natürlich plastikfrei! Haare waschen auf natürliche Art und Weise ohne Plastikmüll – Teil 2

Wie bereits im gleichnamigen ersten Teil dieses Beitrages berichtet, versuche ich seit einer Zeit auf konventionelle Kosmetik zu verzichten und versuchte mich durch einige alternative Haarwaschmethoden durch (nachzulesen hier). Wie bereits in diesem Artikel angekündigt, bin ich auf dem Blog von erdgebunden auf feste Haarshampoos (ähnlich der Produkte von Lush) gestoßen. Sie sehen aus wie Haarseifen […]

Rückschritt auf dem Wochenmarkt

Heute war mein Freund unsere Wocheneinkäufe auf dem Wochenmarkt erledigen, während ich zu Hause aus überreifen Bananen Müsli machte…  Wir gehen seit Monaten auf diesen Wochenmarkt und bekommen beim Käsestand sowohl Stückkäse als auch Frischkäse in unsere mitgebrachten Gefäße. Und beim griechischen Stand nebenan gab es Schafskäse, Oliven, etc. ebenso in mitgebrachte Gefäße. Vor einigen […]

Natürlich plastikfrei! Haare waschen auf natürliche Art und Weise ohne Plastikmüll

Schon seit nun mehr als 2 Jahren bin ich auf der Suche, meine langen Haare ohne die Konventionelle Kosmetik (KK), sprich Shampoo und Co mit fraglichen Inhaltsstoffen und in Plastik verpackt, zu waschen. Zunächst stieg ich auf Naturkosmetik (NK) um und benutzte ein Shampoo von Alverde.  Da bildete sich aber ein build up in den […]

Plastic-Free-July: Rückblick und Ausblick

So, etwas verspätet die letzte Woche des mehr oder weniger plastikfreien Julis:     Neben zwei Quarkpackungen (Kuchen für Besuch, gleiches Problem wie die Woche davor) und einem kleinen Plastiktütchen (darin waren Knödel von meinen Eltern eingefroren, die frieren aber zwischenzeitlich auch ausschließlich in wiederverwertbare Behälter ein) ist diese Woche kein Plastikmüll angefallen. Naja, fast… Denn […]

Plastic-free-July: Woche 3

Etwas verspätet und mit unverhältnismäßig viel Müll der Rückblick auf die dritte Woche der plastic-free-july-Challenge: Die große Plastikverpackung links sowie das Kinder-Riegel-Papier gehen wohl auf das Konto der ungezügelten Lust. In der Tüte waren so Zimt-Frühstücksflocken, wie auch immer sie heißen mögen. Ich konnte im Laden nicht widerstehen. Dabei haben sie gar nicht so gut […]

Annas Unverpacktes

Leute, ich bin verliebt! Vergangene Woche war ich das erste Mal bei Anna in ihrem neuen Unverpackt-Laden in der Ladenburger Straße in Heidelberg. Ich glaube, Anna war etwas überfordert mit meinen Glücksgefühlen, aber es ist einfach schön, sich aufs Rad zu schwingen und ganz ohne Müll hochwertige Lebensmittel einkaufen zu können! Naja, vielleicht hat sie […]

Plastic-Free-July: Woche 2

Die zweite Woche des plastikfreien Julis ist zu Ende und wir sind relativ stolz! Dank guter Vorplanung und damit einem plastikfreien Einkauf auf dem Wochenmarkt (u.a. super leckerer Frischkäse ins mitgebrachte Glas) und bei Anna (Bericht folgt hoffentlich bald), haben wir „nur“ Altlasten zu beklagen: Die beiden Käsepapiere sind zum einem ein Geschenk und zum […]

Plastic-Free-July: Woche 1

Der plastikfreie Juli ist nun gut eine Woche alt, Zeit für ein kurzes Feedback! Unsere Wocheneinkäufe, die wir nach einer Essensplanung immer Samstags auf dem Markt erledigen, waren komplett plastikfrei! Und genau diese Planung zeigt, wie wichtig es ist, gezielt und planvoll einzukaufen! Aufgrund der Hitze sind wir nämlich Donnerstagabend spontan noch an den See […]

Mögen die Spiele beginnen!

Das Schöne ist, dass der Juni mit dem Tag der Müllabfuhr aufhört und ich den gelben Sack rausstellen konnte. Dieser war dieses Mal ordentlich (also immerhin fast halbvoll) gefüllt, das gebe ich zu. Aber er sammelt auch schon seit über einem Monat und hinzu kommt, dass wir bei dem Zusammenzug viel ausgemistet und aussortiert haben, […]