Blogpause

Der aufmerksame Leser mag festgestellt haben, dass am Freitag kein Beitrag kam. Eigentlich war geplant, einen Beitrag darüber zu schreiben, dass Zerowaste/Lesswaste/plastikfrei ohne gute Planung und Organisation kaum möglich ist. Dabei war eigentlich auch geplant, euch unsere Struktur zu zeigen. Aber wie das so schön heißt:

Quelle: mystuff-store.de

Und da das Leben nunmal andere Pläne für uns hatte, müssen wir flugs in Heidelberg bzw. Umgebung eine neue Bleibe für uns finden (nein, es ist kein Kind im Anmarsch). Da das hier gar nicht mal so leicht ist und der November auch schon so voller Termine wird, wird es erstmal eine Blogpause geben. Spätestens im neuen Jahr sollte ich dann wieder ganz regelmäßig da sein und über Nachhaltigkeit und alles drum rum schreiben. Bis dahin widme ich mich dem Minimalismus, denn alles, was ich nicht einpacken, tragen, transportieren, tragen und dann wieder auspacken muss, macht mir Freude 😀

Euch so lang alles Gute!

One Reply to “Blogpause”

  1. Viel Erfolg und guten Umzug!

Kommentar verfassen